Hirse-Buddha-Bowl für schöne Haut und Haare

13 Apr Hirse-Buddha-Bowl für schöne Haut und Haare

Sich mit leckeren Zutaten ganz einfach schön-essen: Klingt das nicht gut? Doch! Und deshalb lieben wir die Hirse-Buddha-Bowl auch so sehr. Ruck zuck steht sie auf dem Tisch und bringt neben vielen Vitalstoffen auch eine Extra-Portion Silicium mit. Das Getreide Hirse ist nämlich voll davon und sorgt damit für schöne Haut und kräftige Haare. Also, ab in die Küche und guten Appetit!

Und so geht’s – hier kommt das Rezept für 2 Personen:

2-4 Brokkoli-Rösschen im Wasserbad kochen,
Hirse nach Packungsanleitung zubereiten,
1-2 Möhren raspeln,
eine Handvoll Cocktail-Tomaten halbieren und
eine Handvoll Babyspinat waschen und verlesen.

Wer mag, kann sich dazu auch noch ein Stück Hähnchenfleisch oder Garnelen anbraten.

Für das Dressing…
40 ml Walnuss-Öl,
1 EL Balsamico-Essig,
1 TL Honig und für etwas mehr Pepp einen Löffel Senf und
Pfeffer & Salz

…vermengen. Dressing-Liebhaber machen direkt die doppelte Menge von diesem tollen Allrounder.

Die Zutaten in einer Schüssel nach und nach anrichten und das Dressing darüber geben. Guten Appetit!

 



Schönere Haut, Haare und Nägel: Die Silicium 3-Monats-Kur für mehr Ausstrahlung